Kräuter für die Hausapotheke (Teil 2)

Heilkraft aus dem Bauerngarten
Während eines Rundgangs durch den Bauerngarten lernen wir die heilsame Wirkung kultivierter Heilpflanzen kennen, die zum größten Teil schon seit dem Mittelalter Bestandteil der Volksheilkunde in unserer Region gewesen sind. Wir stellen eine Salbe aus der Ringelblume (Calendula officinalis) für unsere Hausapotheke her und stärken uns mit kleinen gesunden Snacks aus dem Naturgarten. Jeder Teilnehmer erhält ein umfangreiches Skript mit Tipps und Rezepten.
Zeit: 17.30-20.30 Uhr
Kosten: 25 Euro inkl. Material- und Lebensmittelkosten

» Anmelden

Schreibe eine Antwort