Termine 2020

 

Februar 2020

Samstag, 01. Februar 2020

Basiskurs Räuchern
Wir beschäftigen uns mit den unterschiedlichen Möglichkeiten der alten Tradition des Räucherns und lernen die heilsame Wirkung verschiedener heimischer Räucherpflanzen, sowie ausgewählter Harze kennen.
Jeder Teilnehmer erhält eine duftende Räuchermischung und ein Skript mit Hintergrundwissen und Tipps rund um´s Räuchern. Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser) und ein kleiner Snack (Obst, Kekse) sind im Preis inbegriffen.
Termin: Samstag, 01.02.2020 von 9.30 bis 12.30 Uhr
Ort: Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebersburg-Thalau
Kosten: 30 Euro inkl. Skript und Räuchermischung.
Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht => Warteliste

Sonntag, 02. Februar 2020

Jahreskreis: Räuchern zu Lichtmess 
Mariä Lichtmess, in alten Zeiten Imbolc – eine Zeit, um sich im neuen Jahr zu orientieren und sich auf die Frühjahrskräfte einzustimmen. Was klingt aus den Rauhnächten nach? Welche Samen schlummern denn in mir? Was möchte ich zum Keimen bringen? Wir begehen diesen Tag gemeinsam mit einer Räucherung und Impulsen zur Jahreszeitqualität.
Jeder Teilnehmer erhält eine duftende „Imbolc“-Räuchermischung und ein Skript. Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser) und ein kleiner Snack (Obst, Kekse) sind im Preis inbegriffen.
Termin: Sonntag, 02.02.2020 von 15.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebersburg-Thalau
Kosten: 30 Euro inkl. Skript und Räuchermischung.
Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht => Warteliste 

 

März 2020

Öffnungszeiten:
Ab März 2020 ist die Kräuterwerkstatt freitags von 15.00-18.00 Uhr für Besucher geöffnet!
Samstag, 07. März 2012

Fortbildung für Erzieherinnen: 
Stressbewältigung und Burnoutprävention
Wieder so ein Tag, der einfach zu wenige Stunden hat, um alles zu erledigen, was ansteht? Wir alle kennen diese Momente, in denen die Wellen hochschlagen, in denen wir das Gefühl haben, den Aufgaben und Anforderungen, die an uns beruflich, wie privat gestellt sind, nicht gerecht werden zu können. Ziel des Seminars ist, Möglichkeiten zu entdecken, die zu mehr Ruhe und Gelassenheit führen und damit langfristig stressbedingten Beschwerden vorzubeugen. 
Termin:     Samstag, 07.03.2020 von 10.00 bis 15.00 Uhr
Ort:             Kath.Familienbildungsstätte Helene Weber, Fulda
Kosten, Info und Anmeldung: Familienbildungsstätte, Tel. 0661/ 928430 => Kurs 120

 
Donnerstag, 19. März – Freitag, 27. März 2020
Heilfasten-Erlebnis im Frühjahr 
Beim Heilfasten nach Buchinger und Lützner wird für fünf Tage auf feste Nahrungsmittel verzichtet. Es gibt auch die Möglichkeit, die milde Variante des Hildegard-Fastens zu praktizieren. Freudig, tiefsinnig und getragen wird die Zeit der Fasten- und Aufbautage durch Anregungen in der Gruppe. Die Begleitung durch ein gegebenes Fastenprogramm entlastet und unterstützt erfahrene Fastende wie Neulinge. Es sind vier Treffen geplant: Am ersten Abend erhalten Sie alle nötigen Informationen und finden Ihre Motivation, um erfolgreich zu fasten. Die weiteren Treffen kombinieren Bewegung und Regeneration, Achtsamkeit und Entspannung sowie Besinnung und Ausrichtung. Außerdem erhalten Sie zur Vorbereitung eine Liste notwendiger Dinge und am ersten Abend ein Skript, das Sie die Woche über begleiten wird. Auf Wunsch können Sie ein Fastenpäckchen mit Leber-, Nieren- und Basentee, Basenpulver und einem Basenbad erhalten. 
 
Wir treffen uns: 
Donnerstag, 19.03.2020, 19:00 Uhr 
Sonntag, 22.3.2020, 10:00 Uhr
Mittwoch, 25.03.2020, 18:30 Uhr
Freitag, 27.03.2020, 18:30 Uhr
 
Ort: Kräuterwerkstatt Thalau, Wasserkuppenstr. 31
Kursleitung:  Dr. Judith Gutberlet
Teilnahmebeitrag: 110 Euro 
nähere Informationen und Anmeldung:  Praxis Dr. Gutberlet (06657) 918758 oder info@wissen-und-heilen.net
Samstag, 21. März 2020

Die grüne Hausapotheke: „Heilkraft der Knospen“ – Gemmotherapie
Aus den Knospen der Bäume und Sträucher lassen sich wunderbare Heilmittel gewinnen. Wie das funktioniert und wofür sich die Knospenmedizin einsetzen lässt erfahrt ihr in diesem Workshop! Nach einer kurzen Einführung in das Thema stellen wir gemeinsam ein Mittel für unsere grüne Hausapotheke her und besprechen die Einsatzmöglichkeiten verschiedener Gemmo-Mittel.
Termin:     Samstag, 21.03.2020 von 10.00 bis 15.00 Uhr
Ort:             Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebg.-Thalau
Kosten:      45,00 Euro pro Person inkl. Skript und Material.
Verpflegung für die Mittagspause bitte selbst mitbringen!

Maximale Teilnehmerzahl 12 Personen => Anmeldung unter 06656 / 2759915 oder per mail an info@kraeuterwerkstatt-rhoen.de

 

April 2020

Samstag, 04. April 2020

Die grüne Hausapotheke: „Heilkraft der Knospen“ – Gemmotherapie
Aus den Knospen der Bäume und Sträucher lassen sich wunderbare Heilmittel gewinnen. Wie das funktioniert und wofür sich die Knospenmedizin einsetzen lässt erfahrt ihr in diesem Workshop! Nach einer kurzen Einführung in das Thema stellen wir gemeinsam ein Mittel für unsere grüne Hausapotheke her und besprechen die Einsatzmöglichkeiten verschiedener Gemmo-Mittel.
Termin:     Samstag, 04.04.2020 von 10.00 bis 15.00 Uhr
Ort:             Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebg.-Thalau
Kosten:      45,00 Euro pro Person inkl. Skript und Material.
Verpflegung für die Mittagspause bitte selbst mitbringen!
Hinweis => dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Warteliste.

Mittwoch, 15. April 2020

Kräuterspaziergang in Wüstensachsen
Thema: Wildkräuter und Heilpflanzen im Frühling, inkl. Probeverkostung von Wildkräuterbutter auf Baguette und Wildkräuterschorle.
Jeder Teilnehmer erhält ein Skript mit Tipps und Rezepten.
Termin:              Mittwoch, 15.04.2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Treffpunkt:       Rezeption Rhön Camping Park, Wüstensachsen
Kosten und Anmeldung:    RHÖN CAMPING PARK,  Tel. 06683-1268

Samstag, 18. April – Sonntag 19. April 2020

Kurzausbildung Kräuterwerkstatt, Modul 1   >mehr   
Hinweis=> dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Warteliste.

Mittwoch, 22. April 2020

Fortbildung für Erzieherinnen und LehrerInnen
„Frühlingskur mit wildem Grün“

Termin:     Mittwoch, 22.04.2020
Ort:             
Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebg.-Thalau
Kosten, Info und Anmeldung:      
Natur- und Wildnispädagogik
                                                               Detlef Großmann-Müller                            Natur- und Wildnispädagogik

Samstag, 25. April 2020

Die grüne Hausapotheke im Frühjahr: „Wiesenkräuter“
– Tinkturen und alkoholische Auszüge-
Während eines Streifzugs durch die Wiese lernen wir die heilsame Wirkung unserer heimischen Wildkräuter kennen. Wir stellen eine Tinktur aus Spitzwegerich, die unter anderem zur Behandlung von Insektenstichen geeignet ist, für unsere grüne Hausapotheke her und besprechen Verwendungsmöglichkeiten verschiedener alkoholischer Pflanzenauszüge. Jeder Teilnehmer erhält ein umfangreiches Skript mit Hintergründen, Tipps und Rezepturen.
Termin:     Samstag, 25.04.2020 von 10.00 bis 12.30 Uhr
Ort:             Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebg.-Thalau
Kosten:      25,00 Euro pro Person
=> Anmeldung unter 06656 / 2759915 oder
per mail an info@kraeuterwerkstatt-rhoen.de

Bitte mitbringen: ein Schraubdeckelglas (Marmeladenglas) und 200ml Kornbrand (z.B. Doppelkorn 38%)

 

Montag, 27. April 2020

Die grüne Hausapotheke im Frühjahr: „Wiesenkräuter“
– Tinkturen und alkoholische Auszüge-
Während eines Streifzugs durch die Wiese lernen wir die heilsame Wirkung unserer heimischen Wildkräuter kennen. Wir stellen eine Tinktur aus Spitzwegerich, die unter anderem zur Behandlung von Insektenstichen geeignet ist, für unsere grüne Hausapotheke her und besprechen Verwendungsmöglichkeiten verschiedener alkoholischer Pflanzenauszüge. Jeder Teilnehmer erhält ein umfangreiches Skript mit Hintergründen, Tipps und Rezepturen.
Termin:     Montag, 27.04.2020 von 17.30 bis 20.30 Uhr
Ort:             Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebg.-Thalau
Kosten:      25,00 Euro pro Person
Anmeldung: Kath. Familienbildungsstätte Helene Weber (fbs-fulda.de), Kurs 211 Tel. 0661/ 928430
Bitte mitbringen: ein Schraubdeckelglas (Marmeladenglas) und 200ml Kornbrand (z.B. Doppelkorn 38%)

 

Mai 2020

Mittwoch, 06. Mai 2020

Kräuterspaziergang in Wüstensachsen
Thema: Wildkräuter und Heilpflanzen im Frühling, inkl. Probeverkostung von Wildkräuterbutter auf Baguette und Wildkräuterschorle.
Jeder Teilnehmer erhält ein Skript mit Tipps und Rezepten.
Termin:              Samstag, 06.05.2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Treffpunkt:       Rezeption Rhön Camping Park, Wüstensachsen
Kosten und Anmeldung:    RHÖN CAMPING PARK,  Tel. 06683-1268

 
Samstag, 09. Mai 2020

Wildkräuterspaziergang im Frühjahr
Besonders im Mai zeigt sich die Natur von ihrer „grünen“ Seite und daher wollen wir uns die uns umgebende Pflanzenwelt etwas näher anschauen. Meist erst auf den zweiten Blick und unterlegt mit interessanten Hinweisen, Geschichten, Tipps und viel Wissenswertem, offenbaren sich vermeintlich bekannte „Unkräuter“ als hilfreiche Heilpflanzen oder als köstliche Zutat zum Kochen. Bei einem Wildkräuterspaziergang durch den Garten der Kräuterwerkstatt erkunden wir die spannende Welt unserer heimischen Wildkräuter.
Natürlich soll auch der Genuss nicht zu kurz kommen – wir verkosten eine selbst hergestellte Wildkräuterbutter auf Baguette und eine Wildkräuterschorle. Bei schlechtem Wetter finden wir hierfür „Unterschlupf“ im gemütlichen Seminarraum der Kräuterwerkstatt.
Termin: Samstag, 09.Mai 2020 von 10.00 bis 12.00 Uhr
Dieser Termin ist bereits ausgebucht!
=> Anmeldung (Warteliste) unter 06656 / 2759915 oder
per mail an info@kraeuterwerkstatt-rhoen.de
Treffpunkt: Kräuterwerkstatt, Wasserkuppenstraße 31, 36157 Ebersburg
Kosten: 15,00 Euro pro Person für Kräuterführung, Skript mit Rezepten, Tipps und Literaturhinweisen, Verkostung.

Samstag, 30. Mai 2020

Kräuterspaziergang in Wüstensachsen
Thema: Wildkräuter und Heilpflanzen im Frühling, inkl. Probeverkostung von Wildkräuterbutter auf Baguette und Wildkräuterschorle.
Jeder Teilnehmer erhält ein Skript mit Tipps und Rezepten.
Termin:              Samstag, 30.05.2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Treffpunkt:       Rezeption Rhön Camping Park, Wüstensachsen
Kosten und Anmeldung:    RHÖN CAMPING PARK,  Tel. 06683-1268

 

Juni 2020

Samstag, 06. Juni 2020

Kräuterspaziergang in Wüstensachsen
Thema: Wildkräuter und Heilpflanzen im Frühsommer,
inkl. Probeverkostung von Wildkräuterbutter auf Baguette und Wildkräuterschorle.
Jeder Teilnehmer erhält ein Skript mit Tipps und Rezepten.
Termin:              Samstag, 06.06.2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Treffpunkt:       Rezeption Rhön Camping Park, Wüstensachsen
Kosten und Anmeldung:    RHÖN CAMPING PARK,  Tel. 06683-1268

Samstag, 20. Juni 2020

Die grüne Hausapotheke im Sommer: 
Hautpflege mit Heilpflanzenölen und Salben 
Während eines Rundgangs durch den Kräutergarten lernen wir die heilsame Wirkung verschiedener Pflanzen kennen und stellen anschließend einen Ölauszug (Mazerat) und eine Salbe für unsere Hausapotheke her. Jeder Teilnehmer erhält ein umfangreiches Skript mit Hintergrundwissen, Tipps und Rezepten.
Termin: Samstag, 20.06.2020 von 10.00 bis 12.30 Uhr
Ort: Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebersburg-Thalau
Kosten: 25 Euro inkl. Skript
=> Anmeldung unter 06656 / 2759915 oder per mail an info@kraeuterwerkstatt-rhoen.de
Bitte mitbringen: ein Schraubdeckelglas (Marmeladenglas) und 200ml Bio-Olivenöl.

Samstag, 27. Juni – Sonntag 28. Juni 2020

Kurzausbildung Kräuterwerkstatt, Modul 2   >mehr    
Hinweis =>noch drei freie Plätze verfügbar.

Juli 2020

Mittwoch, 01. Juli 2020

Fortbildung für ErzieherInnen, LehrerInnen und Umweltpädagogen
„Heilpflanzen aus dem eigenen Garten“

Termin:     Mittwoch, 01.07.2020
Ort:             
Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebg.-Thalau
Kosten, Info und Anmeldung:      
Natur- und Wildnispädagogik
                                                               Detlef Großmann-Müller  

https://natur-und-wildnispaedagogik.jimdo.com/start/heilpflanzen-aus-dem-eigenem-gartenin-hessen-2020/

 

Mittwoch, 08. Juli 2020

Workshop „Rund um die Ringelblume (Calendula)“ in Wüstensachsen
Thema: Natürliche Hautpflege mit Heilpflanzen inkl. Probe einer während des Workshops hergestellten Ringelblumensalbe. Jeder Teilnehmer erhält ein Skript mit Tipps und Rezepturen.
Termin:              Mittwoch, 08.07.2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Treffpunkt:       Rezeption Rhön Camping Park, Wüstensachsen
Kosten und Anmeldung:    RHÖN CAMPING PARK,  Tel. 06683-1268

 

August 2020

Samstag, 15. August 2020

Kräuterworkshop in Wüstensachsen
Thema: Kräuterbüschel zu Mariä Himmelfahrt.
Jeder Teilnehmer erhält zusätzlich ein Skript mit Tipps und Rezepten.
Termin:              Samstag, 15.08.2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Treffpunkt:       Rezeption Rhön Camping Park, Wüstensachsen
Kosten und Anmeldung:    RHÖN CAMPING PARK,  Tel. 06683-1268

 

September 2020

Samstag, 19. September 2020

Die grüne Hausapotheke im Herbst: Bäume und Sträucher
Während eines Rundgangs durch den Garten der Kräuterwerkstatt lernen wir die heilsame Wirkung verschiedener Bäume und Sträucher kennen und mischen anschließend einen wohltuenden Badezusatz für die Erkältungszeit. Jeder Teilnehmer erhält ein Skript mit Hintergrundwissen, Tipps und Rezepturen.
Termin: Samstag, 19.09.2020 von 10.00 bis 12.30 Uhr
Ort: Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebersburg-Thalau
Kosten: 25 Euro inkl. Skript.
Bitte mitbringen: ein Schraubdeckelglas (Marmeladenglas) und 200g grobkörniges Meersalz.
=> Anmeldung unter 06656 / 2759915 oder  per mail an info@kraeuterwerkstatt-rhoen.de 

Samstag, 26. September 2020

Kräuterspaziergang in Wüstensachsen
Thema: „Wildfrüchte und Heckenzauber“, inkl. Probeverkostung von Wildkräuterbutter auf Baguette und Wildkräuterschorle.
Jeder Teilnehmer erhält ein Skript mit Tipps und Rezepten.
Termin:              Samstag, 26.09.2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Treffpunkt:       Rezeption Rhön Camping Park, Wüstensachsen
Kosten und Anmeldung:    RHÖN CAMPING PARK,  Tel. 06683-1268

 

Oktober 2020

Samstag, 03. Oktober – Sonntag 04. Oktober 2020

Kurzausbildung Kräuterwerkstatt, Modul 3   >mehr
Hinweis => noch zwei freie Plätze verfügbar.

Samstag, 31. Oktober 2020

Basiskurs Räuchern
Wir beschäftigen uns mit den unterschiedlichen Möglichkeiten der alten Tradition des Räucherns und lernen die heilsame Wirkung verschiedener heimischer Räucherpflanzen, sowie ausgewählter Harze kennen.
Jeder Teilnehmer erhält eine duftende Räuchermischung und ein Skript mit Hintergrundwissen und Tipps rund um´s Räuchern. Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser) und ein kleiner Snack (Obst, Kekse) sind im Preis inbegriffen.
Termin: Samstag, 31.10.2020 von 9.30 bis 12.30 Uhr
Ort: Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebersburg-Thalau
Kosten: 30 Euro inkl. Skript und Räuchermischung.
Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen => Anmeldung unter 06656 / 2759915 oder per mail an info@kraeuterwerkstatt-rhoen.de

November 2020

Sonntag, 01. November 2020

Jahreskreis: Räuchern zu Allerheiligen 
Allerheiligen, in alten Zeiten Samhain – eine Zeit, um zur Ruhe zu kommen und sich in Dankbarkeit den eigenen „Wurzeln“ zuzuwenden. Wir begehen diesen Tag gemeinsam mit einer Räucherung und Impulsen zu Jahreszeitqualität.
Jeder Teilnehmer erhält eine duftende „Samhain“-Räuchermischung und ein Skript. Getränke (Kaffee, Tee, Saft, Wasser) und ein kleiner Snack (Obst, Kekse) sind im Preis inbegriffen.
Termin: Sonntag, 01.11.2020 von 15.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebersburg-Thalau
Kosten: 30 Euro inkl. Skript und Räuchermischung.
Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen => Anmeldung unter 06656 / 2759915 oder per mail an info@kraeuterwerkstatt-rhoen.de

Dezember 2020

Samstag, 12. Dezember 2020

Räuchern zur Weihnachtszeit und in den Rauhnächten

Die kommenden Tage rund um die Wintersonnwende bieten sich an, einen Blick auf die Zeitqualität zu werfen, die Dezember und Januar mit sich bringen. Die stille Zeit „zwischen den Jahren“ wurde in alten Zeiten dazu genutzt, Vergangenes abzuschließen, die Gegenwart zu ehren und Wünsche für die Zukunft zu formulieren. Räucherpflanzen und –rituale unterstützen uns dabei.
Im Seminar werden wir uns auf die Raunächte vorbereiten, eine Räuchermischung zusammenstellen und Ritualpflanzen kennen lernen. Jede Teilnehmerin erhält ein Skript mit Hintergrundwissen und Tipps zum Räuchern in der Winterzeit.

Termin: Samstag, 12.12.2012 von 9.30 bis 12.30 Uhr
Ort: Kräuterwerkstatt Rhön, Wasserkuppenstr.31, 36157 Ebersburg-Thalau
Kosten: 25 Euro inkl. Skript und Räuchermischung.
=> Maximale Teilnehmerzahl 10 Personen.
Anmeldung unter 06656 / 2759915 oder per mail an info@kraeuterwerkstatt-rhoen.de